245 PCS HC WWII /2251/ 1937 Mercedes 230

Artikelnummer: SI-2251

EAN: 5902251022518

Kategorie: Cobi


24,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 24,99 €
lagernd


Auf der Internationalen Automobil- und Motorrad-Ausstellung im Februar 1937 präsentierte sich der Typ 230 in modellgepflegter Form. Auf den ersten Blick erkennbar war dies am geänderten Kühlergesicht. Die Scheinwerfer hatten einen etwas kleineren Durchmesser und stärker gewölbte Gehäuse, die nun an gegossenen Füßen direkt im Kotflügel befestigt waren. Damit entfiel die bei vielen Kunden recht beliebte verchromte Querstange vor dem Kühler. Die 6/7-sitzigen Modellvarianten hatten außerdem neu gestaltete Karosserien erhalten, die geräumiger waren und repräsentativer wirkten. Es gab auch eine Reihe von technischen Änderungen. Bei allen Modellen war die Spurweite an Vorder- und Hinterachse erhöht worden. Der Kraftstofftank hatte ein Volumen von 50 statt 45 l und befand sich nicht mehr im Motorraum, sondern im Fahrzeugheck.

Auf der IAMA in Berlin wurde das 2,3-l-Modell auch in der Ausführung mit normalem Radstand vorgestellt. Die Produktion der entsprechenden 2-l-Version war bereits im Dezember 1936 ausgelaufen. Diesmal war man konsequenter und nahm die Umbenennung zeitgleich vor. Aus dem Typ 200 (W 21) wurde der 230 N (W 143). Das "N" für "normaler Radstand" war zur Unterscheidung erforderlich, da man beim Typ 230, den es ja zunächst nur mit langem Radstand gab, auf den Zusatz "auf langem Fahrgestell" verzichtet hatte. Diese Tatsache spiegelt eine seinerzeit festzustellende Verschiebung des Kundeninteresses wider, das die Langversion zunehmend favorisierte. Diese entwickelte sich damit allmählich zur Normalversion. Mit der Präsentation der neuen 6/7-sitzigen Aufbauten wurde diese Tendenz noch verstärkt.

Features:

  • 248 Bausteine
  • Made in EU
  • 1 Figur inklusive
  • Kompatibel mit anderen führenden Marken von Bausteinen.
  • Abmessung: 15,5 x 5,5 cm
  • ab 8 Jahre
  • Maßstab 1:35

 


Qualität ist was übrig bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist